Sauerrahm, saure Sahne, Schmand aus Mandeln

für ca. 300 ml 150 g Mandeln Die Mandeln mit Wasser übergiessen und über Nacht einweichen (mind. 6 – 8 Stunden – besser länger). eingeweichte Mandeln 200 g Wasser 1/4 TL Salz 3 – 4 EL Zitronensaft (Limette geht auch)

Nussrahm

für ca. 400 ml 5 – 6 EL Nüsse (z.B. Mandeln, Walnüsse, Cashewnüsse, Haselnüsse gemischt) Die Nüsse mit Wasser übergiessen und über Nacht einweichen (mind. 6 – 8 Stunden). eingeweichte Nüsse 100 ml Nussmilch 1 gute Prise Salz –> 10 – 20 Sekunden – Stufe 4 – 10 ansteigend pürieren

Chili – Tomaten – Sauce mit Kräutern und einem Hauch Zitrone & Minze

für 1 kg Tomaten 2 grössere Zwiebeln 2 – 3 Knoblauchzehen 1 kg Tomaten in Stücken 2 rote Paprikaschoten in Stücken 1 – 3 scharfe rote Chilischoten in Stücken (Kerne entfernt) – je nach gewünschter Schärfe

Ketchup aus frischen Tomaten

für 1 kg Tomaten 3 – 4 Zwiebeln 2 – 3 Knoblauchzehen 1 kg Tomaten in Stücken 2 – 3 rote Paprikaschoten

Ketchup in Rohkostqualität

für 5 – 6 Portionen 50 g getrocknete Tomaten 1 1/2 getrocknete noch nicht ausgereifte säuerliche Aprikosen (wenn vorhanden) einige Scheiben gertrocknete Papaya (wenn vorhanden) Alles ca. 6 Stunden einweichen.

Weintrauben – süss eingelegt

für ca. 800 g Weintrauben (ergibt 4 Marmeladengläser) 350 g Birkenzucker (Xucker) 200 g Wasser –> 6 Minuten – 100 Grad – Stufe 1 – Messbecher nicht eingesetzt

Hummus aus Kichererbsenkeimlingen mit Buchweizensprossen

für 1 Becher 100 g gekeimte Kichererbsen (ca. 2 Tage gekeimt) 250 g Wasser –> 15 Minuten – 100 Grad – Stufe 1 – Linkslauf Die Kichererbsen abgiessen und beiseite stellen.

Aioli

für ca. 200 g 4 bis 5 Knoblauchzehen – am besten frische –> 3 Sekunden – Stufe 5

Knoblauch Schaumcreme für den Grillabend

für 8 – 10 4 – 5 Knoblauchzehen –> 4 Sekunden – Stufe 6.5 100 g Joghurt natur 100 g Quark 250 g Mascarpone Salz und Gewürze nach Wunsch –> 3 – 4 Minuten – Stufe 4