Randensalat (Rote Beete) mit Möhren, Sellerie & Apfel

für 5 – 6 Portionen

  • 1/2 TL Cumin (Kreuzkümmel)
  • 1/2 TL Steinsalz oder Meersalz

Tomaten mit Fetakäse, reichlich Olivenöl & Basilikum

für 1 Portion

Dieses Rezept kommt völlig ohne Thermomix aus

  • 1 Tomate
  • 1 Fetakäse
  • 1 Zweig Petersilie
  • einige Basilikumblätter
  • Salz & Pfeffer nach Geschmack

Wirsingsalat

für ca. 4 Portionen

Ich habe heute wieder Chips aus Wirsing gemacht und da die härteren Blattteile (Strunk und Mittelteil der Blätter) dafür nicht geeignet sind, habe ich diese zu einem leckeren Salat weiterverarbeitet

  • 500 g Wirsing

–> 10 bis 20 Sekunden – Stufe 5- 6 – mit Spatel nach und nach zerkleinern

Gemischter Salat mit Ei

… für den Salat selbst kam der Thermomix jetzt nicht zum Einsatz –

Salatdressing auf Vorrat

Vorratsglas

  • 2 – 3 Handvoll Kräuter nach Geschmack (ich habe diesmal Olivenkraut, Melisse, Knoblauchgrün, bisschen Thymian, Minze, Schnittlauch, Sauerampfer, Mädesüss, Petersilie & Dill genommen)

–> 3 – 4 Sekunden – Stufe 9.5

  • 140 g Öl (50 g Olivenöl, 50 g Omega 3 Öl, 40 g Rapsöl)
  • 80 g Essig (weiss + rose)
  • Schuss Balsamico rot
  • 1 geh. TL Senf
  • Süssstoff entsprechend 100 g Zucker
  • 2 TL Meersalz oder Steinsalz
  • 1/2 TL Pfeffer

–> 20 Sekunden – Stufe 5

Weisskrautsalat

für ca. 10 Portionen

  • 1 Zwiebel (ca. 40 g)
  • Petersilie
  • Knoblauch (1 Zehe) oder Knoblauchgrün

-> 3 Sekunden – Stufe 6

  • 550 g Weisskohl
  • 150 g Möhren
  • 1 Apfel (ca. 100 g)

–> 10 – 20 Sekunden – Stufe 4 – 5 – mit Spatel rühren – nach und nach (nicht die ganze Menge auf einmal)