Frische Sprossen, asiatisch süss-sauer – mit Rahm verfeinert :-)

für 4 Portionen

Wenn du heute mal sündigen magst, gönne dir dazu doch etwas leckeren Basmatireis

Los geht`s:

  • Olivenöl oder Kokosfett
  • 1 Zwiebel
  • 4 Möhren
  • 4 Tomaten
  • 500 g frische Sprossen
  • einige getrocknete Champignons
  • einige getrocknete Birnenscheiben (wenn du magst)
  • 2 Datteln
  • Salz, Pfeffer, Curcuma, Curry-Paste
  • Tamari oder Sojasauce

Kräftiges vegetarisches Gulasch – ohne Fleischersatzprodukte

für 3 – 4 Portionen

Dieses vegetarische Gulasch kommt ohne Fleischersatzprodukte (wie z.B. Tofu, Quorn, Valess etc.) aus.

Es besteht nur aus purem Gemüse. Ich konnte mit der Sauce davon (Gemüsestücke wären ja aufgefallen ) selbst die überzeugtesten Fleischesser aufs Glatteis führen

Apfelrotkohl

für 6 – 8 Portionen

  • 1 mittelgrosser Rotkohl grob geschnitten

–> Stufe 4 – portionsweise zerkleinern und in eine Schüssel umfüllen

  • 2 Äpfel – geviertelt und Kerngehäuse entfernt
  • 1 – 2 Zwiebeln – geviertelt

–> 6 Sekunden – Stufe 4

Kohlchips – sehr leckere Marinade mit Suchtfaktor ;-)

Rezept reicht für 1 grossen oder 1 1/2 kleine Wirsingköpfe

Den Wirsing in seine einzenen Blätter zerlegen, Strunk entfernen und beiseite stellen, denn du kannst daraus noch einen Wirsingsalat zubereiten. Aus den Wirsingblättern chipsgrosse Stücken schneiden und gut mit folgender Marinade vermischen:

  • 1/2 TL Kreuzkümmel
  • 1 TL Stein- oder Meer- oder Ursalz

–> 6 Sekunden – Stufe 6

Auberginenscheiben mit Quorn-Steak & Grillkäse – vegetarisch

für 1 Portion

  • 2 Scheiben Aubergine
  • 1 – 2 Quorn-Steaks oder Valess-Steaks
  • 1 – 2 Scheiben Grillkäse
  • 1 Tomate
  • 1 – 2 TL Petersilienpesto
  • 2 – 3 EL Mandelsahne

Aglio e Olio – mit Zucchini-Spaghetti

für 1 Portion

Wieder einmal ein Rezept, wo der Thermomix Pause hat

  • 1 Zucchetti (mit dem Spiralschneider in Spaghettiform bringen)
  • 1/2 Zwiebel
  • 1 – 2 Knoblauchzehen
  • Salz & Pfeffer nach Geschmack
  • Sambal Oelek – je nach gewünschter Schärfe
  • Olivenöl

Tomaten mit Fetakäse, reichlich Olivenöl & Basilikum

für 1 Portion

Dieses Rezept kommt völlig ohne Thermomix aus

  • 1 Tomate
  • 1 Fetakäse
  • 1 Zweig Petersilie
  • einige Basilikumblätter
  • Salz & Pfeffer nach Geschmack

Wirsingsalat

für ca. 4 Portionen

Ich habe heute wieder Chips aus Wirsing gemacht und da die härteren Blattteile (Strunk und Mittelteil der Blätter) dafür nicht geeignet sind, habe ich diese zu einem leckeren Salat weiterverarbeitet

  • 500 g Wirsing

–> 10 bis 20 Sekunden – Stufe 5- 6 – mit Spatel nach und nach zerkleinern

Zucchetti – Spaghetti mit Tomatensauce & Parmesan

für 3 – 4 Portionen

  • 2 Zucchini

Mit einem Spiralschneider zu Spaghetti schneiden und beiseite stellen.

Du kannst die Zucchetti-Spaghetti entweder für 4 Minuten in etwas kochendes Wasser geben oder mit Butter in einer Pfanne erhitzen.

Frischer Blattspinat mit „Speck“ Geschmack

für 3 – 4 Portionen

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe

–> 4 Sekunden – Stufe 6

  • 50 g Butter
  • etwas Rauchsalz für den Speckgeschmack

–> 3 Minuten – 100 Grad – Stufe 1